2.4.5.3.3 Aufgaben bewerten

Eine gute Bewertung bedarf angemessener Kategorien. Diese werden bereits bei der Aufgabengestaltung festgelegt. Im Anschluss erfolgt die Bewertung der einzelnen Leistungen anhand dieser Maßstäbe. Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zur Abbildbarkeit diesen grundlegenden Funktionen in Moodle.


Bewertungsmethode

Sie haben bei Moodle verschiedene Optionen, Aufgaben zu bewerten. Diese legen Sie bei der Konfiguration der Aufgabe fest.


Bewertungsmethode.png


  • "Einfache direkte Bewertung" ist die Moodle Standardbewertung.
  • "Rubrik" sind erweiterte Bewertungsmethoden. Sie können kriterienbasiert erstellt werden. Weitere Informationen zum Thema "Rubrik" finden Sie hier.
  • "Bewertungsrichtlinien" erlauben das Vergeben von einem Kommentar und einer Punktzahl pro Bewertungskriterium. Weitere Informationen zum Thema "Bewertungsrichtlinien" finden Sie hier.


Neben der Methode haben Sie außerdem die Wahl zwischen 3 Bewertungstypen. Zur Auswahl steht entweder "Punkt", "Skala" oder "Kein". Je nach Wahl finden Sie dann noch individuelle Einstellungen zu dem ausgewählten Typen.

Bewertungen vergeben

Sobald eine bewertbare Aktivität in Moodle angelegt wird, erscheint in der Navigation der Menüpunkt "Bewertungen".


Bewertungen.png


Dort finden Sie eine Tabelle mit Auflistung der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer und den verschiedenen zu bewertenden Aktivitäten. Hier können Sie in der Rolle des Lehrenden die Bewertungen entsprechend der gewählten Kategorien vornehmen.

Hinweis

Dieses Tutorial wird auch bzgl. der Bewertungsmöglichkeiten von Aufgaben zukünftig weiter ergänzt.


Vertiefung

Weitere Informationen zu Bewertungen finden Sie hier.